DE

|

Die Informationen, insbesondere zu den Einreiseregelungen, sind nach bestem Wissen zusammen gestellt. Da sich diese aber regelmäßig und auch kurzfristig ändern können, sollten Sie sich bei der Planung Ihres Praktikums immer nach den aktuell geltenden Regeln, z.B. über das Auswärtige Amt, erkundigen.

Portugal

Zahlen & Fakten

Hauptstadt

Lissabon

Einwohnerzahl

ca. 10,35 Millionen

Fläche

92.212 km²

Gründung

Unabhängigkeit: 1143 (Europas ältester Nationalstaat)

Staatsform

Semipräsidentielle Republik

Zeitzone

UTC-1 (Sommerzeit UTC)

Allgemeine Informationen zu Portugal

  • Zu Portugal gehören auch die Inselgruppen von Madeira und die Azoren. Insgesamt verfügt Portugal über fast 3000 km Küste.
  • Die Ponte Vasco da Gama zählt mit einer Länge von 17,2 km zu den längsten Brücken Europas.
  • Zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen Portugals zählen die Landwirtschaft, der Fischfang und der Tourismus.
  • Sehenswürdigkeiten: Torre de Belem, Kloster Sao Vicente de Fora, Ponte 25 de Abril (Lissabon), Cristo Rei (Almada), Ribeira, Ponte Dom Luis (Porto), Nationalpark Peneda-Geres,...

Ihr Praktikum in Portugal

Portugals Wirtschaft ist vor allem auf Dienstleistungen (zwei Drittel des BIP) ausgerichtet. Der Außenhandel wird zu etwa 80% mit den EU-Partnern abgewickelt, wobei Spanien zu einem der wichtigsten Partner zählt. Insbesondere Bekleidung, Schuhe, Fahrzeuge, Maschinen, Chemieprodukte, Kork und Papier werden exportiert. Auch als IT-Standort gewinnt Portugal zunehmend an Bedeutung. So siedeln sich nicht nur immer mehr Start-up-Unternehmen in Portugal an, sondern auch internationale Konzerne verlagern ihre Entwicklungsabteilungen in das Land oder gründen Joint Ventures, darunter auch deutsche Unternehmen wie BMW. Trotz der wirtschaftlich mitunter schwierigen Lage gibt es zahlreiche Praktikumsmöglichkeiten in dem Land, in welchem andere Menschen gerne ihren Urlaub verbringen.

Praktika in kulturellen Einrichtungen bieten eine gute Möglichkeit, um Arbeitserfahrung sammeln zu können. Bei Ihrer Suche sollten sie sich auf die großen Städte, wie Lissabon oder Porto konzentrieren. Auch die deutsch-portugiesische Handelskammer (AHK) mit Sitz in Lissabon bietet ein breites Spektrum an Praktika in wirtschaftlichen Bereichen. Detaillierte Informationen:

Visa Regelungen

Visa Regelungen

Für EU-BürgerInnen ist für die Einreise kein Visum erforderlich. Ist ein Aufenthalt länger als drei Monate geplant, müssen Sie Ihren Wohnsitz bei der Gemeindeverwaltung (Rathaus) ihres Wohnbezirks anmelden. Dort wird eine Meldebescheinigung für die Dauer des Aufenthalts ausgestellt. Weitere Informationen finden Sie hier:

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

Auswärtiges AmtDAAD