|

EN

The information, in particular on entry regulations, has been composed to the best of our knowledge. Since these can change regularly and at short notice, you should always check the currently valid regulations when planning your internship.

Country Information is available in German only:

Singapur

Zahlen & Fakten

Hauptstadt

Singapur

Einwohnerzahl

ca. 5,68 Millionen

Fläche

728,6 km²

Gründung

9. August 1965

Staatsform

Republik

Zeitzone

UTC: +8 Stunden, MEZ: +7 Stunden

Allgemeine Informationen zu Singapur

  • Singapur ist das Land mit der dritthöchsten Bevölkerungsdichte der Welt und zählt zu den saubersten und sichersten Ländern weltweit. Es gibt eine Hauptinsel, drei größere und 58 kleinere Inseln.
  • Fast die Hälfte der Landfläche besteht aus Grünanlagen und Naherholungsgebieten. Damit zählt Singapur zu den grünsten Metropolen weltweit und wird auch „Stadt der Gärten“ genannt.
  • Der Lebensstandard in Singapur gilt als der höchsten Asiens, mit sehr hohen Lebenshaltungskosten. Mieten sind äußerst teuer und nur wenige Bereiche wie z.B. das Essen in Hawker oder Food Courts sind günstiger als in Deutschland.
  • Sehenswürdigkeiten: Marina Bay, Gardens by the Bay, Sentosa, Botanische Gärten von Singapur…

Ihr Praktikum in Singapur

Obwohl der Inselstaat Singapur klein ist, ist es eine der am höchsten entwickelten Wirtschaften der Welt. Die am Handel orientierte Marktwirtschaft wurde als die offenste Wirtschaft der Welt eingestuft. Die Steuersätze sind niedrig und Singapur hat in Bezug auf die Kaufkraftparität den dritthöchsten pro Kopf BIP der Welt. Diese Eigenschaften machen Singapur interessant und spannend für international agierende Unternehmen. Aufgrund der strategischen Lage, politischen Stabilität und der hochwertigen Infrastruktur ist Singapur eine ausgezeichnete Drehscheibe für Unternehmen, um in einem asiatischen Umfeld weiter zu wachsen. Auch wenn Singapur verschiedene Amtssprachen hat, sind gute Englischkenntnisse für das Praktikum ausreichend. Denn Englisch ist die Verkehrs-/ Verwaltungs- und Handelssprache. Trotzdem werden Sie sich am Anfang an das sogenannte „Singlish“ in Singapur erst gewöhnen müssen. Bei diesem „Singlish“ werden bestimmte Worte u.a. aus dem Chinesischen in das Englisch gemischt. Trotzdem ist eine Verständigung meistens weitgehend möglich.

Bis heute hat Singapur einen Spitzenplatz in der Rangliste der investorenfreundlichsten Standorte der „Economist Intelligence Unit“ (EIU) und übertrifft damit sowohl die Schweiz als auch Hongkong. Die hohe Bevölkerungsdichte und die kleine Landfläche von Singapur schaffen ein qualitativ hochwertiges Geschäftsumfeld. Die Regierung ist bemüht, eine investorenfreundliche Umgebung zu schaffen. Die Maßnahmen, wie u.a., dass InvestorInnen 100% ihres gegründeten Unternehmens besitzen, kommen sowohl den InvestorInnen als auch den ständig wachsenden multilateralen Geschäftsbeziehungen zu gute.

Visa Regelungen

Visa Regelungen

Für ein Praktikum in Singapur eignet sich der Work Holiday Pass. Das Visum ist für Studierende zwischen 18 und 25 Jahren, die in Singapur für sechs Monate arbeiten und reisen wollen. Bitte beachten Sie, dass dieses Visum nur für Staatsangehörige von Australien, Frankreich, Deutschland, Hong Kong, Japan, Neuseeland, Schweiz, Vereinigtes Königreich und USA verfügbar ist. Zudem hat das Work Holiday Programm lediglich eine Kapazität von 2000 Studierenden. Bei der Beantragung des Visums muss nachgewiesen werden, dass Ihnen für die Ankunft, den Aufenthalt und die Abreise genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen.