Nürnberg

Advertising Advertising
Momentan haben
  • 5
  • 5
  • 8
Unternehmen
  • 3
.
  • 3
  • 9
  • 0
Inserate geschaltet.
Advertising Advertising

WIS VIRTUAL EXPERIENCES

15. Oktober 2020
online
Würth Industrie Service

Die Würth Industrie Service (WIS) lädt Studierende der Fachrichtung Informatik zu Sessions über „VR als Collaboration Tool“ und „SAP goes modern“ sowie einem Themen-Speed-Dating zu aktuellen Projekten und innovativen Systemlösungen in ihre virtuellen Räume ein.

Agenda:

  • 14.30 Uhr – Begrüßung
  • 14.40 Uhr – VR als Collaboration-Tool für Trainings und Kundenkontakte: Auch wir als Würth Industrie Service treiben die digitale Transformation voran und haben in den vergangenen Jahren innovative Möglichkeiten zur interaktiven Vernetzung erschaffen. Unsere virtuellen Räume können hierbei für Interaktionen aller Art, wie beispielsweise Besprechungen, Trainings, Konferenzen oder Präsentationen, genutzt werden.
  • 15.15 Uhr – SAP goes modern: Wie SAP-Systeme von modernen Technologien profitieren können SAP-Systeme gelten meist als unflexible Monolithen, die nur selten mit modernen Technologien in Verbindung gebracht werden. Wir wollen zeigen, wie SAP-Systeme trotzdem von Techniken wie Machine Learning oder Big Data Clustern profitieren können und wie wir diese bei Würth in unserer Vertriebslandschaft einsetzen wollen.
  • 15.45 Uhr – Themen-Speed-Dating: ArtiMinds Robotics, 3D-Drucker, Virtuelle Welt der WIS

Die Veranstaltung wird in unserer virtuellen Welt stattfinden. Während der Veranstaltung können Sie für die unterschiedlichen Vorträge jederzeit in die virtuellen Räume eintreten und diese auch wieder verlassen. Näheres hierzu finden Sie unter: https://www.wuerth-industrie.com/web/de/wuerthindustrie/ueberuns/virtueller_showroom/virtueller_showroom.php

Link zur Anmeldung: https://events.wuerth-industrie.com/WISVIRTUALEXPERIENCES
Anmeldeschluss: 11. Oktober 2020